Sonntag, 24. November 2013

Langsam, ganz langsam...

geht es nun los ... mit der Weihnachtsdeko ... schöne Dinge müssen wachsen, langsam wachsen damit wir uns daran erfreuen können ... bekanntlich ist ja die Vorfreude die schönste Freude !!!

Geht euch das auch so ???

Freitag habe ich mir einen leckeren Kaffe gekocht die Kiste mit den Lichterketten vom Boden geholt den Lieblingssender im Radio gewählt und schön langsam angefangen mit dem Kleben der Lichterketten !!!



Eigentlich wollte ich mir mit dem netten Nachbarn einen Wettstreit in Sachen Weihnachtsdeko liefern ...
aber ich hatte "250 " Lichter zu kleben ... er hatte es da etwas einfacher mit dem Anbringen der Lichterkette am Hauseingang ... der Wettstreit war gescheitert bevor er richtig beginnen konnte, ich war einfach chancenlos und für die Deko brauche ich einfach Zeit und Muse ... ganz wichtig !!!

Und so habe ich angefangen in ganz kleinen Schritten ... 







Und gewerkelt habe ich natürlich auch noch ...ein paar Wickelarmbänder gezaubert ...



... haha...ganz langsam ... in kleinen Schritten ... glaubt ihr das wirklich ???

Und so war es wirklich: Freitag 12.00 Uhr Feierabend !!! Uns los geht´s im Schweinsgallopp...
Kisten auskramen ... Tesarolle ... und ab geht die Lutzi ... die Lichterketten müssen ran heute noch ... koste es was es wolle ... und das Kleben ... ich sag es euch ... es ist echte Strafarbeit ... aber ohne bin ich auch nicht wirklich glücklich ;-) ...

Man war ich ferdisch ... Abends ... aber alle Lichter waren da wo sie hin gehören ... irgendwie scheine ich den Stress zu brauchen ... keine Ahnung warum ... alles immer jetzt, sofort ... keine Geduld ... ich glaube ich bin manchmal doch ein wenig anstrengend  für meine Mitmenschen ... vielleicht ... manchmal ... 

Am Abend dann .. DVD Abend bei Freunden ... mehr brauche ich jetzt wohl nicht sagen ... die DVD ist gelaufen ... alle Männer und Frauen ... lagen grunzend auf der Couch ... 
... rien ne va plus !!!

Irgendwie herrlich ... aber Hauptsache die Lichter brennen ...

So und jetzt schließe ich für heute meinen Post und widme mich dieser Lektüre hier ...

Entspannung muss ja schließlich auch mal sein ... ganz langsam ... irgendwann ...


Macht es euch gemütlich und startet gut in die neue Woche !!!

♥-lichst 
Euer
Trümmerlöttchen


Kommentare:

  1. Na du Fleißige,
    ...dann entspann erstmal!!! Ja nicht in Stress kommen ;-)
    Wünsch dir eine schöne Woche...
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caty, dir auch eine schöne Woche....
      ♥-lichst das Trümmerlöttchen

      Löschen
  2. Hier gehts auch ganz langsam los... Klebst du an jedes Fenster eine Lichterkette? Wie befestigst du sie? Ich habe hier (im gemieteten Haus) ganz unschöne Tesareste an den Kunststofffenstern davon. Über deinen Tipp würde ich mich freuen.
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gina, ich klebe die Ketten an jedes zweite Fenster und an mein Fenster zwischen Küche und Esszimmer... immer mit Tesa, und ja es ist ein hartes Stück Arbeit die Reste zu entfernen... probiere es mit Reinigungsbenzin oder mit Nagellackentferner....dieser muss aber Aceton-Frei sein.... Meine Fensterfront zu Straße hin hat vier Fenster...immer Doppelflügel... und ich hab da so ne Macke... irgendwie muss es gleichmässig ausschauen.... wenn es sich fotografieren lässt...zeige ich es mal die Tage...
      Liebe Grüße vom Trümmerlöttchen

      Löschen
  3. Ach was für ein herrlicher Post - so richtig aus dem Leben ;-)
    Schöner Blog! Dein Name passt auf jeden Fall! :-)
    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Besuch bei mir!
Ich freue mich sehr darüber, wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt!